Gesa Walkenhorst

Physiotherapeutin

Gesa Walkenhorst hat 1987 ihr Staatsexamen als Physiotherapeutin am Universitätskrankenhaus Eppendorf in Hamburg bestanden. Die staatliche Anerkennung erhielt sie 1988 nach einem Anerkennungsjahr an der Kurklinik Damp. Seitdem arbeitet sie in Uetersen. Sie hat an verschiedenen Fortbildungen (z.B. Cyriax, Manuelle Therapie) teilgenommen und arbeitet seit 1994 als anerkannte Bobath-Therapeutin. Ihr Schwerpunkt in der Praxisarbeit liegt in der Neurologie und Geriatrie.

Menü